International Management an der Westfälische Hochschule Gelsenkirchen studieren



  • Die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen (WHS) ist aus der ehemaligen Fachhochschule Gelsenkirchen hervorgegangen und unterrichtet an ingesamt vier Standorten (inklusive des Studienortes Ahaus) knapp 10.000 Studierende aus über 50 Nationen. Zu den prägendsten Prinzipien der Westfälischen Hochschule gehört ein möglichst intensiver Wissenstransfer mit möglichst vielen anderen Hochschulen aus dem Ausland. Insgesamt gibt es an der WHS acht Fachgebiete, darunter die wirtschaftlich orientierten Fachgebiete Wirtschaft in Gelsenkirchen sowie Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsingenieurwesen in Recklinghausen. Aus dem Bereich International Management werden ein Bachelor of Artsund ein Bachelor of Law Studiengang angeboten.

    – International Management – Bachelor of Art (B.A.)
  • – International Business Law and Business Management – Bachelor of Law (LL.B.)


Der Studiengang International Management ist in Bocholt ansässig, International Business Law and Business Management wird in Recklinghausen unterrichtet. Beide Studiengänge haben eine Regelstudienzeit von sechs Semestern und sind über ein NC-Verfahren zulassungsbeschränkt, da nur eine begrenzte Anzahl an Studienplätzen zur Verfügung steht. Je nach Nachfrage variieren die NCs von Jahr zu Jahr.


Website Link Webseite des Anbieters besuchen
Bachelorstudiengänge
Ja
Land Germany
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Entfernung: 219 Kilometer
Anschrift Neidenburger Str. 43 45897 Gelsenkirchen
Kategorie , ,
No Feedback Received